Fédération Suisse de Ski nautique et Wakeboard
    Federazione Svizzera di Sci nautico e Wakeboard
    Schweizerischer Wasserski und Wakeboard Verband
    Federaziun Svizra da Ski nautic e Wakeboard
du Sa 10 Sep au So 11 Sep 2016
RESULTATE WAKE - Schweizer-Meisterschaften 2016, Lac de Joux

Bei herrlichem Sonnenschein und guten Bedingungen konnten einmal mehr die Schweizer-Meisterschaften Wakeboard am 10./11. September 2016 in Le Pont (Lac de Joux) bei zahlreicher Teilnahme ausgetragen werden. Bei den Open gelang es dem Vorjahres-Sieger Jamie Huser (Wakeboard Academy Zürich) nicht seinen Titel zu verteidigen und er wurde dritter hinter Jérôme Tan (Wakeboard Attitude Yvonand) und Martin Véluzat (CSN Estavayer). Bei den Damen Open siegte Jessica Falcy (Twins Club Versoix) vor Tiffanie Gysi (Soc. Nautique de Genève) und Marie-Caroline Janssens (SNC Neuenburg). Alle Resultate verfügbar unter http://www.iwwfed-ea.org/boatwake/16SUI101/ und/oder in der Beilage.

 

Ein erfolgreiches Comeback verzeichnete unser Weltmeister Masters 2011 Cyril Cornaro (SNWC Montreux), der nach mehrjähriger Verletzungspause wieder zur SM antrat und den Titel bei den Masters holte vor dem Europa-Meister 2015 Sam Lutz (WBA).

 

Die weiteren Kategoriensieger heissen: U9: Amandine Murbach (Wake Sport Center Genf) und Benjamin Cianci (Twins); U12: Lucas-Devin Gentile (Ski Dream Ecromagny); U14: Déborah Lutolf (WSC) und Noé Jan (WSC); U19: Leyli Kursun (SNG) und Sky Berninghaus (WBA).

 

Schweizer-Meister Clubs: 1. Wake Sport Center Genf, 2. Wakeboard Academy Zürich, 3. Société Nautique de Genève.

 

Siehe auch das Video realisiert durch Vincent Donzé unter https://youtu.be/e82YlPUjE14 

 

 
Join us on Facebook

Quick links

IWWF Europe results:

waterskidisabled, wakeboard boat, cablewake

Leading Sponsors

Sponsors

Partners / Suppliers

VIP-Club

For the Spirit of Sport