Fédération Suisse de Ski nautique et Wakeboard
    Federazione Svizzera di Sci nautico e Wakeboard
    Schweizerischer Wasserski und Wakeboard Verband
    Federaziun Svizra da Ski nautic e Wakeboard
Mo 2 Sep 2013
Resultate SKI - Europa-Meisterschaften Senioren, Sesena (SPA), 29.8.-1.9.2013

Das kleine Team mit Pierre Cesinski (Assoc. Genevoise de Ski Nautique et Wakeboard), Jean-Paul Magnin (Ski Nautique Club de Genève) und Valérie Jaquier (Ski Nautique et Wakeboard Club du Lac de Joux) vertrat unser Land an den Senioren-EM in Sesena, Spanien. Alle 3 erreichten die Finalläufe im Slalom. Pierre Cesinski verpasste unglücklich knapp die Bronze-Medaille und wurde guter vierter bei den +35-Jährigen und Jean-Paul Magnin erreichte den 8. Platz bei den +55-Jährigen. Star des Teams war Valérie Jaquier, welche die Bronze-Medaille bei den +35-Jährigen errang.

 

Alle Resultate unter: http://www.iwwfed-ea.org/classic/13EAC006/

Mo 2 Sep 2013
Resultate WAKE - Welt-Meisterschaften 2013, Busan (KOR), 28.8.-1.9.2013

Die Schweiz hat wieder einen Weltmeister: Phil Hodler, Steffisburg (Club wakeboardschule.ch Gunten) gewann an den WM in Südkorea souverän den WM-Titel bei den Masters. Der WM-Titel bleibt damit in der Schweiz, gewann doch 2011 Cyril Cornaro (SNWC Montreux) diesen Titel in Mailand. Sam Lutz, Zürich (Club Wakeboard Academy, Zürich) rundete das gute Abschneiden bei den Masters mit dem unglücklichen 4. Platz ab.

 

Die Konkurrenz war einmal mehr sehr stark und die Rider aus Uebersee (USA, Südkorea, Australien, Japan, Argentinien, etc.) dominierten in den meisten Kategorien. Den übrigen Schweizern Sky Berningaus, Luca De Blasio, Sascha Gattiker, Léo Skouvaklis, Jérôme Tan und Martin Véluzat gelang es leider nicht, in die Halb-Finals  vorzudringen. Im Nationen-Klassement wurde die Schweiz gute 7. von 30 Nationen.

 

Alle Resultate nachfolgend:

So 1 Sep 2013
European & World Championships of the week-end: Phil Hodler World-Champion!

CONGRATULATIONS TO OUR MEDALLISTS AND FINALISTS:

 

Pierre Cesinski, 4th place slalom men +35, European Seniors, Spain
Phil Hodler, GOLD MEDAL masters, Wakeboard Worlds, South Corea
Valérie Jaquier, BRONZE MEDAL slalom +35, European Seniors, Spain
Sam Lutz, 4th place masters, Wakeboard Worlds, South Corea
Jean-Paul Magnin, 8th place slalom men +55, European Seniors, Spain
Luisa Montalbetti, BRONZE MEDAL, Cablewake Europeans, Sweden

 

Alle Resultate nachfolgend:

http://myzone.cablewakeboard.net/en/116/?sub=6&comp=572

So 1 Sep 2013
WAKE - Genfer-Meisterschaften 2013, Genf - NEUER TERMIN

ACHTUNG NEUER TERMIN: SONNTAG, 22. SEPTEMBER 2013

 

Die Genfer-Meisterschaften Wakeboard werden am Port Noir in Genf durchgefüht.

Als Beilagen findet Ihr das Informations-Bulletin und das Anmeldungs-Formular. Für weitere Informationen über den Wettkampf und die Anmeldung sich bitte an Karin Buchet wenden.

 

Sa 31 Aug 2013
Resultate SKI - EXO-Cup Bourg-en-Bresse (FRA), 31.8.2013

Zu beachten die hervorragende Slalom-Leistung von Jérémie Collot (Club Nautique de Versoix), der am letzten Wochenende in Bourg-en-Bresse mit 1,5 Bojen @ 10.25m eine neue persönliche Bestleistung aufstellte. Dies bestätigte die ausgezeichnete Form von Jérémie und kommt im richtigen Moment für die Europa-Meisterschaften Open 2013, welche diese Woche in Ioannina (GRE) stattfinden und an denen ebenfalls Sandrine Cornaz (SNWC Montreux), amtierende Schweizer-Meisterin Slalom teilnehmen wird.

 

Alle Resultate unter: http://www.iwwfed-ea.org/classic/13/13FRA034/13FRA034.pdf

du Mi 28 Aug au Sa 31 Aug 2013
CABLEWAKE - Europa-Meisterschaften in Fagersta (SWE)

Viel Glück dem Schweizer Cablewake-Team in Schweden: Kevin Alinovi, Florent Meister, Emilie Morier et Luisa Montalbetti.

 

Verfolgen Sie die Resultate auf: http://myzone.cablewakeboard.net/en/116/?sub=3
 

du Mi 28 Aug au So 1 Sep 2013
WAKE - Wakeboard Boot Welt-Meisterschaften, Busan (KOR)

Viel Glück dem Schweizer Wakeboard Team in Korea: Sky Berninghaus, Luca De Blasio, Sascha Gattiker, Phil Hodler, Sam Lutz, Léo Skouvaklis, Jérôme Tan und Martin Véluzat.

 

Verfolgen Sie die Resultate auf: http://www.iwwfed-ea.org/boatwake/13KOR001/

So 25 Aug 2013
Resultate SKI - Europa-Meisterschaften Youth, Nemours (FRA), 21.-25.8.2013

Team U14: Jean Barenghi, Alexis Cogne, Tancredi Cogne (Société Nautique Genève), Kirsi Wolfisberg (Club Nautique de Versoix).

 

Team U17: Elia Borika, Tatiana Cogne, Pernelle Grobet, Alizée Paturel (alle Société Nautique de Genève).

 

Tatiana Cogne und Alizée Paturel zeigten ihre Slalomstärken und nahmen beide Einzug ins Finale der 12 Besten. Pernelle Grobet verpasste den Endlauf als 15. knapp. Im Final erreichte Alizée Paturel den 6. und Tatiana Cogne den 7. Platz, eine sehr gute Leistung unseres Nachwuchs-Teams Wasserski.

 

Alle Resultate unter: http://www.iwwfed-ea.org/classic/13EAC005/

Sa 24 Aug 2013
Resultate WAKE - 5. Etappe Come & Ride Tour 2013, Gunten, 24.8.2013

Der Club wakeboardschule.ch, Gunten hatte alles bestens vorbereitet, um die 50 angemeldeten Riders für die 5. Etappe der Come & Ride Tour bestens empfangen zu können. Leider machte das Wetter einen Strich durch die Rechnung und es konnten nur die Qualifikations-Läufe der Kategorien Youngsters (Sieger Jamie Huser, Wakeboard Academy Zürich), Girls (Leyli Kursun, SNG Société Nautique de Genève), Boys (Yann Badollet,  SNG) und PRO (Manu Chardonnens, Ski Nautique Club de Lausanne) ausgetragen werden.

 

Alle Resultate unter: http://www.come-ride-tour.ch/articles.php?lng=fr&pg=59

du Mi 21 Aug au So 25 Aug 2013
SKI - Europa-Meisterschaften Youth 2013, Nemours (FRA)

ALIZEE PATUREL 6. UND TATIANA COGNE 7. IM FINAL SLALOM!

Herzliche Gratulation zu ihren guten Resultaten.

 

Die Resultate des Teams: http://www.iwwfed-ea.org/classic/13EAC005/

page/Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63
10 items
Join us on Facebook

Leading Sponsors

Sponsors

Partners / Suppliers

For the Spirit of Sport