Fédération Suisse de Ski nautique et Wakeboard
    Federazione Svizzera di Sci nautico e Wakeboard
    Schweizerischer Wasserski und Wakeboard Verband
    Federaziun Svizra da Ski nautic e Wakeboard
Mi 1 Okt 2014
Selektion EM Wakeoard 2014, Montargil (POR), 20. - 26. Oktober 2014

Die Europa-Meisterschaften Wakeboard & Wakeskate 2014 finden vom 20. bis 26. Oktober in Montargil (POR) statt. Herzliche Gratulation an die Selektionierten: Sky Berninghaus, Théo Beynon, Jamie Huser, Sam Lutz, Florent Meister, Luisa Montalbetti, Pascal Perrottet, Léo Skouvaklis, Jérôme Tan, Martin Véluzat und ihr Kapitän Phil Hodler. Viel Glück für das Schweizer-Team!

Mi 1 Okt 2014
Selektion WM Wasserski +35, Sunset Lakes, Florida (USA), 8.-12. Oktober 2014

Die Welt-Meisterschaften Wasserski +35 finden dieses Jahr in Florida (Sunset Lakes) statt vom 8. bis 12. Oktober 2014. Herzliche Gratulation an die Selektionierten: Marco Bettosini, Pierre Cesinski, Fred Halt und Valérie Jaquier.

 

Ueber 400 Wasserskiläufer werden teilnehmen! Die grössten je organisierten Weltmeisterschaften. Hopp Schwiiz!

So 28 Sep 2014
RESULTATE WAKE - Genfer-Meisterschaften, Genf, 28. September 2014

Der letzte Wettkampf der Saison, die Genfer-Meisterschaften Wakeboard & Wakeskate 2014, wurden im Port-Noir von Genf bei ausgezeichneten Bedingungen durchgeführt. Organisator des Wettkampfes waren die Société Nautique de Genève und der Club Wake Up. Die Sieger heissen Arnaud Jacquesson bei den Open men, Leyli Kursun bei den Junioren ladies und Blaise Urben/Shirin Chorfi bei den Boys/Girls. Die Kategorie der Youngster führt Tristan Kiss-Borlase an. Last but not least, Sieger bei den Wakeskatern wird Julien Gagnoux. Sie finden alle Resultate in der Beilage: 

 

So 21 Sep 2014
RESULATE WAKE - Schweizer-Meisterschaften 2014, Neuenburg, Fianl 21. September

In Abwesenheit des mehrfachen Schweizer-Meisters Wakeboard Matthias Koban gewann erstmals Jérôme Tan (Wakeboard Attitude, Yvonand) den Titel bei den Herren Open. Der Gesamtsieger der Come & Ride Tour der letzten Jahre distanzierte seine Verfolger Martin Véluzat (Ski Nautique Club d’Estavayer-le-Lac) und Severin van der Meer (Malibu Swiss Team, Appenzell) deutlich. Auch bei den Damen Open fand eine Wachablösung statt. Sabrina Hafen (Malibu Swiss Team, Appenzell) löste die Vorjahres-Siegerin Sarah Gattiker ab gefolgt von Jessica Falcy (Nautilake, Genthod) und Julia Meyer (Wakeboardschule.ch, Gunten). Weiter...

Mo 15 Sep 2014
RESULTATE SKI - Trofeo Tomassini, Recetto, 13.-14. September 2014

Arthur Frei gewinnt überragend den Slalom der Kategorie +35 (0.5 Bojen @ 10.75m) vor 19 weiteren Wasserskiläufer aus Italien, Frankreich und Monaco. Gute Resultate erzielten auch die weiteren Schweizer-Innen Rea Jörger (0.5 @ 13m), Medina Jörger (1 @ 14.25m) in der Kategore U17 wie auch Mike Frei (2 @ 14.25m), Garishan Censi (2.25 @ 18m) bei den U14 und Dario Censi (2 @ 12m) bei den Open. Gratulation an alle. Alle Resultate verfügbar über: http://www.iwwfed-ea.org/classic/14ITA018/

Mo 15 Sep 2014
WAKE - Championnat genevois - Sonntag 28. September 2014

 

Die Genfer-Meisterschaften 2014 Wakeboard und Wakeskate werden am 28. September in Genf (Port-Noir) stattfinden. Nachfolgend das Programm und das Anmeldungs-Formular. Für weitere Informationen, bitte sich an Karin Buchet (karin@wake-up.ch), Tel.  079 202 41 61 wenden.

 

So 14 Sep 2014
RESULTATE SKI - Genfer-Meisterschaften, 13.-14. September 2014

Die Genfer-Meisterschaften 2014 vereinten dieses Wochenende auf der Wasserskianlage La Rena in Bourg-en-Bresse über 50 Wasserski-Läufer aus Frankreich und der Schweiz. Die Gewinnerin im Slalom bei den Damen ist Pernelle Grobet (U21) mit sehr guten 5 Bojen @ 12m. Bei den Herren heisst der Sieger Jérémie Collot (Open)  mit 4 @ 10.75m, seiner Jahres-Bestleistung 2014. Eine neue persönliche Bestleistung erreichen ebenfalls Tancredi Cogne (U14) mit 2 @ 13m und Kevin Diserens (Open) mit 4.5 @ 11.25m. Ebenfalls zu beachten Laureline Zumbrunner (U14) mit 1 @ 14.25m und viele andere gute Leistungen, welche man auf der Rangliste vorfinden kann (siehe Beilage).

 

Nicht zuletzt auch zu beachten das Club-Klassement, das erstmals seit der Gründung dieser Meisterschaften im Jahre 1984 durch das Team Club Nautique de Versoix vor der Société Nautique de Genève und der Perle du Lac (Ski Nautique Club de Genève) gewonnen wurde!

Mo 8 Sep 2014
RESULTATE WAKE - 6. Etappe Come & Ride Tour 2014, Yvonand

Die Come & Ride Tour 2014 hat mit grossem Erfolg mit der traditionellen Etappe in Yvonand vom 6./.7. September geendet. Video siehe https://vimeo.com/105490055. Resultate: Jérôme Tan (Wakeboard Attitude Yvonand) und Jessica Falcy (Nautilake, Genthod) gewinnen die Etappe bei den Open, Pierre Perrin (Nautilake, Genthod) und Alexandra Friedrich (Société Nautique de Genève) bei den Masters, Florent Meister (Club Ski Nautique Estavayer) und Karyna Mc Cormick (Wake Sport Center, Genf) bei den Junioren. Die Sieger bei den Boys/Girls sind Jamie Huser (Wakeboard Academy, Zürich) und Deborah Lutolf (Wake Sport Center) und schlussendlch bei den Youngster Tristan Kiss-Borlase (Wake Sport Center). 

Das Gesamt-Klassement der Tour 2014 wird erst nach Abschluss der Finals der Schweizer-Meisterschaften Wakeboard vom 14. September bekannt sein, da diese Resultate auch für die Come & Ride Tour zählen. Alles ist also noch möglich!

Di 2 Sep 2014
SKI - Villette Fäscht, Cham, 30-31 August 2014

Der Wasserski Club Cham nahm am letzten Wochenende aktiv an den Animationen des Villette-Fäschtes in Cham mit zwei eindrucksvollen und durch die vielen Zuschauer stark applaudierten Wasserski-Shows teil. Es war dies eine ausgezeichnete Gelegenheit für die Promotion unseres Sportes auf dem Zugersee und unsere diversen Diszipline zu präsentieren, insbesondere Wasserski und Barfuss. Die Kinder des Clubs waren ebenfalls zur Freude der Zuschauer in der Show mit einer Fahnen-Präsentation integriert.

 

Ebenfalls wurde den Zuschauern in Erinnerung gerufen, dass die Boesch-Boote (Sponsor des SWVV wie auch des WSC Cham) im Kanton Zug fabriziert werden.

Mo 1 Sep 2014
RESULATE SKI - Europa-Meisterschaften, Sesena (ESP)

Bronze-Medaille in den Figuren und Finalplatz im Slalom für Alizée Paturel (Société Nautique de Genève) sowie ausgezeichnete  Finalplätze für Mara Bürge (Wasserski Club Cham) und Alexis Cogne (Société Nautique de Genève)

Unsere talentierten jungen Wasserski-Läufer, alle Schweizer-Meister 2014 in ihren Kategorien und Swiss Olympic National Talents, haben einmal mehr ihr Potential für die Zukunft bewiesen.

 

Weiter...

page/Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60
10 items
Join us on Facebook

Leading Sponsors

Sponsors

Partners / Suppliers

For the Spirit of Sport