Fédération Suisse de Ski nautique et Wakeboard
    Federazione Svizzera di Sci nautico e Wakeboard
    Schweizerischer Wasserski und Wakeboard Verband
    Federaziun Svizra da Ski nautic e Wakeboard
FSSW2020 : concept de reprise des activités du 11 mai 2020
Liebe Clubs, liebe Club-Mitglieder des SWWV
 
Ich hoffe, es geht Euch und Euren Lieben gut.
 
Der SWWV hat in den vergangenen zwei Wochen an der Entwicklung eines Konzepts für die Wiederaufnahme des Sportbetriebes unseres Verbandes für den 11. Mai gearbeitet, das gestern vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) genehmigt wurde.
 
Jeder Einzelsportarten-Verband hat ein eigenes Konzept erarbeitet, das dem BAG und SwissOlympic zur Validierung vorgelegt wurde und das nun an die kantonalen Behörden weitergeleitet wird.
 
Angefügt ist das Konzept der Wiederaufnahme der Aktivitäten in den Clubs, welche dem SWWV angeschlossen sind. Die uns auferlegten Anweisungen von SwissOlympic und dem OFSP waren sehr klar: kein genehmigtes Konzept, keine Wiederaufnahme des Sports. 
 
Vereine, die ihre Tätigkeit am 11. Mai 2020 wieder aufnehmen möchten, müssen nun ein Konzept erstellen, das auf der Grundlage des FSSW-Konzeptes im MS Word-Format erstellt und an ihren Standort und ihre Aktivitäten angepasst ist (anbei das SWWV-Konzept im MS Word-Format, das Ihr mit Euren Besonderheiten und Eurem Logo anpassen könnt).
 
Ihr könnt Euer Konzept an den SWWV senden, aber es ist keine Verpflichtung. Andererseits muss dieses Konzept im Falle einer Kontrolle zur Verfügung stehen und vor allem zur Gewährleistung der Gesundheitssicherheit im Zusammenhang mit der Covid19-Krise eingesetzt werden. Es muss auch mit dem Bundeskonzept im Einklang stehen.
 
Dieses Konzept ist obligatorisch und sollte bei Kontrolle durch die Polizei, die kantonale Sportabteilung oder der Seepolizei vorgelegt werden. Die Manager Eures Clubs sollten in der Lage sein, die Anwendung des Konzepts und des Verbandes nachweisen zu können.  
 
All dies scheint sehr restriktiv, aber es ist notwendig. Wie Ihr wisst, erfolgt die Entlockerungs-Phase in Etappen und dies ist die erste.
 
Wir zählen auf alle Clubs und ihre Mitglieder, um sicherzustellen, dass der allmähliche Ausweg aus dieser Krise so gut wie möglich erfolgt.
 
WIR VERLASSEN UNS AUF DIE VERANTWORTUNG UND DEN GESUNDEN MENSCHENVERSTAND ALLER, UM DIE LEITLINIEN FÜR GESUNDHEITSSCHUTZ UND DISTANZREGELN IN DIESEM WICHTIGEN ZEITRAUM ANZUWENDEN. LET'S BE RESPONSIBLE.
 
Ich lade Euch ein, die SwissOlympic-Webseite anzuschauen, die alle neuen Richtlinien für die erfolgreiche Erholung unseres Sports in der Schweiz enthält:
https://www.swissolympic.ch/ueber-swiss-olympic/news-medien/Fokus-Coronavirus.html
 
Ich wünsche Euch und Euren Mitgliedern "so schnell wie möglich und so langsam wie nötig" Ihre Aktivitäten wieder zu starten.
 
Ihr könnt dieses E-Mail an Eure Mitglieder senden, um alles klar zu machen. 
 
Für weitere Informationen steht ich weiterhin zur Verfügung.
 
Sportliche Grüsse
 
Valérie Jaquier, Fred Dupanloup, Yves-Laurent Brechbühl
 
Join us on Facebook

Quick links

IWWF Europe results:

waterskidisabled, wakeboard boat, cablewake

Leading Sponsors

Sponsors

Partners / Suppliers

VIP-Club
 


For the Spirit of Sport